Willkommen im Wisualarm Online-Shop

Wisualarm smoke alarm one piece
10 Jahre eigenständiger Rauchmelder
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Wisualarm smoke alarm one piece
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 10 Jahre eigenständiger Rauchmelder

10 Jahre eigenständiger Rauchmelder

Das Gerät kann in Wohnbereichen wie Villen, Wohnungen und Schlafsälen eingesetzt werden, einschließlich Lesezimmern, Wohnzimmern, Schlafzimmern und Fluren.

· Split-Spectrum-Sensorik
· Test- und Stummschaltungsfunktionen in einem einzigen Knopfdruck
· Laute Lautstärke über 85 dB(A) in 3 Metern Entfernung
· Geringer Ruhestromverbrauch
· SMD-Leiterplattendesign (Surface Mount Device)
· Warnsignal bei niedrigem Batteriestand
£19.04 Normaler Preis
Stückpreis  pro 
BUY MORE
SAVE MORE
QuantityCommon User's Unit Price
2£15.20
5£14.40
More than 5Unlock distributor price

Kostenloser Versand

Schnelle Lieferung

Qualitätsgarantie

EU-Warenlager

Description

Specifications

Spezifikationen

Model

DHI-HY-SA30A

Collection Type

Smoke

Alarm Response Threshold

0.2dB/m-0.3dB/m

Battery Life

10 year

Power Source

3V CR123A lithium battery (non-replaceable)

Operating Current

Monitoring current: ≤ 15uA, Alarm current: ≤ 35mA

Operating Environment

Indoor

Operating Temperature

-10°C to +55°C (+14°F to +131°F)

Relative Humidity

≤95% RH (non condensing)

Dimensions

φ98 mm × H43.1 mm (φ3.85" × H1.70")

Alarm Method

Visual and audible alarm

Alarm Sound Output

85dB (A) at 3 m (9.84 ft)

Silence

Support

Silence Duration

About 12 min

Weight

136 g (0.30 lb)

Certification

TÜV and CE listed

FAQ

FAQ

Wie funktioniert ein Rauchmelder?

Der eigenständige Rauchmelder ist für die kontinuierliche Überwachung der Rauchkonzentration konzipiert. Durch den Einsatz eines Newsplit-Spektrum-Sensors und eines eingebauten Summers mit hoher Lautstärke reagiert es schnell und wird hochempfindlich mit stabiler Leistung und geringem Fehlalarm. Sobald die Rauchkonzentration in der Umgebung den Alarmwert erreicht, wird sofort ein visuelles und akustisches Alarmsignal gesendet, um den Benutzer daran zu erinnern, sofortige Maßnahmen zu ergreifen.

Warum piept ein Rauchmelder, wenn kein Rauch vorhanden ist?

Um herauszufinden, warum der Rauchmelder piept, erfahren Sie, wann er Alarm auslöst. Der Rauchmelder löst normalerweise in den folgenden drei Situationen Alarm aus: wenn Rauch vorhanden ist und wenn die Rauchkonzentration diesen Wert erreicht; Zweitens kann es sich um einen Fehleralarm handeln, wenn ein Fehler vorliegt oder Staub eingedrungen ist. Drittens gibt es auch einen Alarm, wenn die Batterie schwach ist. Wie können wir also herausfinden, warum es alarmiert? Sie können es auch anhand der LED-Anzeige beurteilen, die Ihnen den wahren Grund verrät. Wenn die grüne Anzeige einmal pro Minute blinkt, bedeutet dies, dass das Gerät im Standby-Modus ist. Wenn die rote Anzeige einmal pro Sekunde blinkt, bedeutet dies, dass der Rauch erkannt wurde und ein Alarm ausgelöst wird. Wenn die rote Anzeige einmal pro Minute blinkt, liegt ein Fehler am Rauchmelder vor. Wenn die rote Anzeige einmal pro Minute blinkt, bedeutet dies, dass die Batterie des Rauchmelders bereits schwach ist. Sie müssen es ändern.

Wie viele Rauchmelder benötige ich zu Hause?

Für den Heimgebrauch beträgt der Schutzbereich eines Geräts 20 m2–40 m2, wenn die Raumhöhe weniger als 8 m (3,28 ft) beträgt. So können Sie die Anzahl der Rauchmelder anhand der Anzahl der Schlafzimmer und der Fläche Ihres Hauses beurteilen.

Welche Art von Rauchmelder gibt es, fotoelektrisch oder ionisierend?

Der Rauchmelder verwendet einen fotoelektrischen Rauchsensor, um schneller auf schwelende Brände und den dichten Rauch zu reagieren, der von schaumgefüllten Möbeln oder überhitztem PVC abgegeben wird.

Was passiert mit meinem Rauchmelder, wenn er Rauch erkennt?

Wenn Ihr Rauchmelder Rauch erkennt, piept er einmal pro Sekunde mit über 85 Dezibel, zusammen mit dem Blinken der roten LED-Anzeige.

Soll ich meinen Rauchmelder reinigen?

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Rauchmelder mindestens alle drei Monate zu reinigen. Um angesammelten Staub oder Insekten zu entfernen, führen Sie den Bürstenaufsatz Ihres Staubsaugers über die Gitter an den Seiten der Alarme. Bitte verwenden Sie zum Reinigen des Rauchmelders keine Reinigungsmittel und vermeiden Sie das Lackieren der Geräte. Um sicherzustellen, dass der Rauchmelder Sie und Ihr Haus schützt, testen Sie ihn regelmäßig und ersetzen Sie ihn nach 10 Jahren.

Wie kann ich einen Fehlalarm verhindern?

Es ist wichtig, ein Warnsignal als potenziell gefährlichen Umstand zu betrachten. Durch Drücken der Test-/Stummschalttaste während eines bekannten Fehlalarms können Sie Ihr Gerät vorübergehend für 12 Minuten stumm schalten. Sie können auch eine normal funktionierende Infrarot-Fernbedienung verwenden und eine beliebige Taste darauf drücken, um einen bekannten Fehlalarm stummzuschalten. Wir empfehlen, das Gerät im Rahmen der normalen Wartung regelmäßig mit dem weichen Bürstenaufsatz Ihres Staubsaugers zu reinigen, um Fehlalarmen vorzubeugen.

Kann ich den Rauchmelder in meiner Küche oder meinem Badezimmer installieren?

In einer Küche ist ein Rauchmelder nicht zu empfehlen, da der Kochdunst und die hohe Luftfeuchtigkeit regelmäßig zu Fehlalarmen führen.

Erkennt der Rauchmelder Kohlenmonoxid?

Nein. Zur CO-Erkennung müssen Sie einen Kohlenmonoxidmelder installieren.

Reviews From Amazon

Reviews From Amazon

Kann ich Ihnen helfen oder wünschen Sie eine kompetente Beratung?